Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Leipzig - Näher dran 03_2015 - Junge Kulturbotschafter

22 Junge Kulturbotschafter Gastspiel des Leipziger Thomanerchors Anfang Dezember wird dem Thoma- nerchor zusammen mit dem Gewand- hausorchester Leipzig eine besondere Ehre zuteil: Der weltweit bekannte Knabenchor weilt auf Einladung von Andreas Michaelis, dem deutschen Botschafter in Tel Aviv, in Israel. Im Auftrag der Bundesrepublik Deutsch- land gestaltet der Thomanerchor dann den Abschluss der Jubiläumsfeierlich- keiten anlässlich von 50 Jahren diplo- matischer Beziehungen zwischen Isra- el und Deutschland mit. Anspruchsvolles Programm „Dass die beiden Staaten vor 50 Jahren diplomatische Beziehungen eingegan- gen sind, war historisch bedeutend – entsprechend anspruchsvoll war und ist das Jubiläumsprogramm. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, als ter anderem auch bei den Weihnachts- liederabenden (20. bis 22. Dezember), bei Weihnachtsmotette und Christves- per (24. Dezember) sowie beim Gottes- dienst am ersten Weihnachtsfeiertag und der Silvestermotette. Auftritt Leipzig Der Freistaat Sachsen und die Stadt Leipzig nutzen die Aufmerksamkeit durch die Thomanertournee indes für Standortpräsentationen. So plant die Leipzig Tourismus und Marke- ting GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentrale für Touris- mus einen Medienbrunch in Tel Aviv. Wirtschaftliche und touristische Prä- sentationen runden das Programm an- lässlich von 50 Jahren diplomatischer Beziehungen ab. ♥ www.thomanerchor.de Ein musikalisches Highlight: die drei wöchentlichen Auf- tritte des Chores in der Thomaskirche. Höhepunkt im Rahmen der Abschluss- feierlichkeiten zu gastieren. Gemein- sam mit dem Gewandhausorchester und Solisten werden wir unter der Lei- tung von Gotthold Schwarz mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Se- bastian Bach in Israel auftreten“, sagt Dr. Stefan Altner, Geschäftsführer des Thomanerchors Leipzig. Zwischen dem 4. und 8. Dezember präsentieren sich die jungen Kulturbotschafter im Israeli Opera House in Tel Aviv, im In- ternational Convention Center Jerusa- lem und im Performing Arts Centre in Leipzigs Partnerstadt Herzliya. Auch das Leipziger Publikum kommt in den Genuss, die genannte Besetzung mit dem Weihnachtsorato- rium (Kantaten 1 bis 3 und 6) zu erle- ben – vom 11. bis 13. Dezember in der Thomaskirche. Weihnachtliche Stim- mung verbreitet der Knabenchor un- »

Seitenübersicht